Freitag, 1. Juli 2011

Erinnerung

Ihr erlebt verschiedene Dinge, ob positiv oder negativ. Ganz egal.
Und aufeinmal fängst du an es zu vergessen oder zu verdrängen. Weil du es vielleicht gewollt hast? Oder es einfach ungewollt passiert.
Du kannst es nicht ändern.. Leider?!
Es können so viele Dinge sein (Tod eines Freundes, ein trauriger Abschied nach dem Schulabschluss oder auch eine alte Liebe).
Aber trotzdem kommt irgendwann dieser eine Moment, vielleicht auch mehrere, an denen du nur daran denkst, und der die vielen Erinnerungen wieder hochkommen lässt. Und es passiert einfach nichts positives was dich wieder auf den Gute-Laune-Trip bringen könnte.
Du verfällst deinen Gedanken, schon wieder, und kannst nichts tun.
& genau dann denkst du dir wahrscheinlich: ich will das nicht mehr, diese scheiß erinnerungen! :(

Und so gehts mir grad! :'(
Das auch noch an meinem Geburtstag. Geht's besser?!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen