Mittwoch, 30. Mai 2012

Momentaufnahme


Jeder Augenblick kann einzigartig sein,
und manchmal liegt es nur im Auge des Betrachters!


Spruch des Tages


Tumblr_m4fupfsmnz1rulwmmo1_500_large



Du bist die Sonne die niemals aufgehen wird.







Cro ♥



Ich finde diese Texte so geil !
Cro ♥

86400

Stell dir vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen:
Jeden Morgen, stellt dir die Bank 86400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung. Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes Spiel bestimmte Regeln hat.

Die erste Regel ist:
Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn du erwachst, eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit neuen 86400 Euro für den kommenden Tag.
Zweite Regel:
Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder Zeit kann sie sagen: Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und du bekommst kein neues mehr.

Was würdest du tun??? Du würdest dir alles kaufen was du möchtest?
Nicht nur für dich selbst, auch für alle Menschen die du liebst. Vielleicht sogar für Menschen die du nicht kennst, da du das nie alles nur für dich alleine ausgeben könntest. Du würdest versuchen, jeden Cent auszugeben und ihn zu nutzen oder?

Aber eigentlich ist dieses Spiel die Realität: Jeder von uns hat so eine “magische Bank”. Wir sehen das nur nicht. Die magische Bank ist die Zeit. Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, bekommen wir 86400 Sekunden Leben für den Tag geschenkt und wenn wir am Abend einschlafen, wird uns die übrige Zeit nicht gutgeschrieben. Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist verloren, für immer verloren, gestern ist vergangen. Jeden Morgen beginnt sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das Konto jederzeit auflösen, ohne Vorwarnung.

Was machst du also mit deinen täglichen 86400 Sekunden? Sind sie nicht viel mehr wert als die gleiche Menge in Euro? Also fang an dein Leben zu leben!


Marc Levy's
''Solange du da bist''

Montag, 28. Mai 2012

Bestellung da.

9,95€

 reduziert auf ungefähr 5€
                                  
 19,95€ (schicke ich aber wieder zurück, weil es zu groß ist)

 jeweils 5€ oder so...


9,95€ (wird auch zurückgeschickt)

 19,95€ (dieses ebenfalls-zu groß)
 

Statement




Es war ja ein so schönes Wochenende.
Bis auf die kleinen unbedeutenden Menschen die meinen von anderen das Leben zerstören zu müssen.
Sehr feine Dame! Wirklich.
Wie assozial ist das bitte ????? >.<
Hauptsache Prinzesschen hat sich "nichts zu Schulden kommen lassen".
Du feiges Ding !!
Ob du dich nicht irgendwie schämen musst??



Tumblr_m4e2emco971qmowaco1_400_large

Mittwoch, 23. Mai 2012

!!!


Ich werde bestimmt gern daran zurückdenken.
Aber trotzdem, das Ding is' rum !!

 

mit Mona im Garten :)


Ach, hat sich die kleine Dicke gefreut.
Und unter dieses dämliche Bettlaken ist sie allszu gekrabbelt. Mensch :D
Im Endeffekt saß sie wie immer unter den Bänken wo ich nicht an sie rankomme. Ich denke sie weiß das!!! -.- xD






Dienstag, 22. Mai 2012

What is a friend?




572534626_large


Ich dachte mir, googlest du mal. Und schaut her was ich gefunden habe. Das ist genau diese Art von Freundschaft die man immer in Filmen sieht..

"Ich persönlich, will mit meinem BESTEN Freund lachen, weinen, singen, ausgehen, herumliegen, die Freude teilen, über das Leben plaudern...schweigen!Ich würde ihn als Wegbegleiter nennen,
der das Leben bereichert!"

yahoo! clever



 

Schweigen ist manchmal mehr wert als tausend...
...angeblich wohltuende Worte!



6978683116_6564971ff8_z_large
Tumblr_m2n46y20q01qm8b2do1_500_large
Follow_your_heart_follow_heart_love_quotes-966c4df96d3e077b4b74dda2a756d267_h_large

"Zu heiß"




In manchen Berufen sind Kurven von Vorteil. Wenn man hinter der Ladentheke steht, um Unterwäsche zu verkaufen, sind Rundungen dagegen offenbar nicht immer gerne gesehen. Darauf zumindest lässt der Fall der US-Amerikanerin Lauren Odes schließen, die bis vor kurzem in einem Unterwäschegeschäft arbeitete. Sie behauptet, sie sei von ihrem Arbeitgeber mit der Begründung gefeuert worden, sie sei "zu heiß“.
(Bild: Screenshot ABC News)

Lauren Odes ist 29 Jahre alt, blond und kurvig. Eben mit diesen Kurven scheinen die Besitzer eines New Yorker Dessousladen, in dem Odes angestellt war, ein Problem zu haben. So sei Odes angeblich trotz konservativer Kleidung von ihrem Chef nahe gelegt worden, ihre Brust abzukleben, berichtet die Website "CBS New York“.

Außerdem habe Odes’ Vorgesetzter ihr geraten, ein übergroßes T-Shirt und Jogginghosen ihres Freundes zur Arbeit anzuziehen, erklärt Odes’ Anwälting Gloria Allred. Eine Kleiderordnung habe es laut "ABC News" in dem Geschäft jedoch nicht gegeben.

Die Situation sei eskaliert, als man Odes gebeten habe, bei der Arbeit einen hellroten Frotte-Bademantel über ihr schwarzes Etui-Kleid anzuziehen.
Anschließend habe sie den ganzen Tag hinter der Ladentheke sitzen müssen. „Ich fühlte mich komplett gedemütigt“, erklärte Odes laut „CBS New York“.

Am nächsten Tag sei sie gefeuert worden. Ihr Vorgesetzter habe die Kündigung damit begründet, dass sie „zu sexy“ sei, und die jüdisch-orthodoxen Ladenbesitzer ein Problem mit ihrem Kleidungsstil hätten.

„Ich finde, kein Arbeitgeber sollte das Recht haben, mir seine religiöse Überzeugung vorzuschreiben, wenn ich nicht gerade in einer Synagoge arbeite“, so die 29-Jährige gegenüber dem US-Radiosender „1010 WINS“. Gerade im Hinblick darauf, dass in dem Laden Unterwäsche verkauft werde, habe sie mit Befremden auf den Vorwurf reagiert, sie sei "zu heiß".

Odes hat mittlerweile eine Beschwerde bei der US-amerikanischen Gleichberechtigungsbehörde eingereicht. Ihre Anwältin Gloria Allred ruft die Gleichberechtigungsbehörde dazu auf, den Fall zu untersuchen. Es gehe nicht an, dass eine Frau aufgrund ihres weiblichen Körpers oder ihrer Attraktivität gefeuert werde, so Allred. Das Unternehmen habe sich auf Rückfrage gegenüber der Radiostation bislang nicht geäußert, heißt es.

___________

aaalter, was ist denn nur bei den Ami's los?! :D
So nen Fass wegen sowas aufzumachen. Echt humorvoll, die Amerikaner.
Sowas bescheuertes. Man kann sich doch kleider wie man möchte.
Mhh, gut. Deutschland hat ja auch so seine Macken ;)

Spruch des Tages


Leute, die mich anlügen, haben es einfach nicht verdient das ich Ihnen meine Aufmerksamkeit schenke.
Also widme ich mich anderen, wichtigeren, Dingen!

yiha :D


Jaaaaaa! :D
Ein kleiner Fortschritt, aber wenigstens ein Fortschritt :P
Habe mir doch einiges bei Gina Tricot bestellt (letzten Mittwoch).
Ich hätte alles gleich abspeichern und euch zeigen sollen, nur jetzt muss ich ja alles nochmal suchen, weils aus'm Warenkorb raus ist.
Aber nee :) Ihr seht's wenn sie da ist :P
Naaaaja. Jedenfalls ist meine Bestellung schon fast da !
Ich find das richtig genial das man da nachschauen kann wie weit und wo sich das Paket befindet :) ..gute Sache !


Klickt auf das Bild ! :)

Montag, 21. Mai 2012

Eines muss ich noch tun!


Und zwar einen verdammt tollen Blog vorstellen.
Ich kenn sie so um ein paar Ecken :P und dachte mir gerade:
Mh, die Artikel die sie so schreibt sind richtig gut.
Und seitdem hänge ich auf diesem Blog fest. *-*
Ob ich heute noch irgendwann in mein Bett komme?
Egal, ..
Schaut ihn euch auf jeden Fall an. Wirklich sehr zu empfehlen.
Voll mit Sprüchen, Kurzgeschichten und vielen wunderschönen Bildern *-*


dream on, dream on, until your dreams come true.



woahh :o


Morgen wird das wieder so warm.
Ich dachte heute schon im Laufe des Tages das ich aussehe wie eine Tomate.
In der Praxis war es so verdammt warm.
Überall waren Fenster und Türen auf.
Der Wentilator hat leider nur gering geholfen. Nun denn.
Morgen muss ich mich noch passender anziehen als heute :D
Das blöde ist halt, früh's ist es angenehm kühl und dann wirds immer wieder wärmer :o
Ist zwar sehr sehr schön, aber wenn du arbeiten musst ist das nicht so berauschend.
Naja, bald, irgendwann in den nächsten paar Wochen, habe ich Urlaub *__*

578533_396686203705265_166880013352553_1187280_2020424204_n_large

News :D

„Unter uns“ - Star Bela Klentze war Miley Cyrus' Sommerliebe

Vier Jahre hielt Bela Klentze (22) dicht. Jetzt haut der Soap-Star („Unter uns“) raus, dass er einst für kurze Zeit mit Hollywoodstar Miley Cyrus (19) zusammen war!

Er war eine klassische Teenie-Sommerliebe:
Die beiden lernten sich der Zeitschrift „Bravo“ zufolge im April 2007 im Sport-Ferien-Camp des Disney-Channels kennen – und verknallten sich ineinander.
Miley war durch „Hannah Montana“ damals schon ein Superstar.
Bela Klentze erhielt als Darsteller der deutschen Sitcom „Disneys kurze Pause“ ein Ticket für das Camp in Florida.
„Wir haben geflirtet und später Händchen gehalten“, erzählt Bela.
„Einmal haben wir auch nachts im Pool geknutscht!“
Die damals 14-jährige Schauspielerin und Sängerin sagte Bela, sie sei schon 16.

Nach einer Woche war das Techtelmechtel vorbei – Bela Klentze musste zurück nach Deutschland. Beim Abschied weinten beide.
Danach trafen sie sich das erste Mal im Oktober 2008 wieder, als die US-Sängerin in Berlin ein Konzert gab. Das letzte Treffen war bei der „Hannah Montana“-Premiere 2009 in München.
Bis heute stehen Miley und Bela in Kontakt, schreiben sich E-Mails und telefonieren.

Kürzlich habe Miley auf Deutsch „Ich liebe dich“ geschrieben und gefragt, ob er sich daran erinnern könne, als er ihr das beigebracht hat.

Dass sich die beiden ein zweites Mal ineinander verlieben, ist allerdings unwahrscheinlich.
Bela: „Wir flirten, wenn wir uns sehen. Aber uns ist klar, dass eine Beziehung wegen der Entfernung nicht möglich ist. Wir sind Freunde.“

 (Quelle: bild.de) (Bild via Google)

_____________________________________

hehe, ich hab's eben im tv gesehen. Ist ja niedlich :)

Sonntag, 20. Mai 2012

Outfit



Bluse und Taillengürtel - Pimkie
geflochtenes Haarband - kik
Schuhe - Yessica!
Hose - ??

Samstag, 19. Mai 2012

Next to me..



:'(


Dich zu verlieren war sehr schwer.
Dich zu vermissen noch viel mehr.
Aber die Erde hat kein Herz,
fühlt kein Mitleid, keinen Schmerz,
...
sie ist gerade wie das Meer.
Was sie einmal hat, gibt sie nicht mehr her.
Du wirst in meinem Herzen leben.
Du warst mein Leben.

so schön.. und traurig


Still, still – seid leise es ist ein Engel auf der Reise. Er wollte ganz kurz bei euch sein, warum er ging, weiß Gott allein. Er kam von Gott, dort ist er wieder. Wollte nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück, in eurem Herzen ein großes Stück. Er wird jetzt immer bei euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein. Geht nun ein Wind, an mildem Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag. Und ihr fragt, wo mag er sein? Ein kleiner Engel ist niemals allein. Er kann jetzt alle Farben sehn, und barfuß durch die Wolken gehn. Und wenn ihr ihn auch so sehr vermisst, und weint, weil er nicht bei euch ist, so denkt, im Himmel, wo es ihn nun gibt, erzählt er stolz: „Ich werde geliebt!“

Spruch des Tages!


Auch wir sollten nicht vergessen mal zum Himmel zu schauen.
Viele gingen viel zu früh... Oder sie gingen einfach so..
Wenn wir den Himmel anschauen, gefällt uns der Gedanke, dass sie uns ansehen.
Oft erinnern wir uns an sie. Am Morgen. In der Nacht, enn wir die Sterne ansehen.
Ein Datum. Ein Lied. Ein Ort. Ein Geruch...
In Erinnerung an diejenigen, die uns verlassen haben.




...


Erinnerung kann etwas so schönes sein,
aber auch etwas so sehr verletzendes.


Es ist einfach unbeschreiblich :((

Es ist soweit !




Heute abend gehts mit meiner Mama, Yvonne und Sophia nach Rotenburg ;D
Ach, es wird ein Spaß! Ich freue mich schon.
Ich hoffe das ich es endlich mal schaffen werde einen Punkt einzuhalten um meinen Blog ein bisschen mehr in Fashion Blog Richtung zu drehen :P
Wie, verrate ich euch aber noch nicht :D
Vielleicht merkt man es ja auch so schon an manchen Artikeln :)
Ich werde dann hoffentlich einigermaßen ordentliche Bilder machen können :)
Vielleicht schreibe ich vorher ja nochmal etwas.
Bis dann ♥


561390_329862730418186_294571023947357_811521_615909227_n_large

Dienstag, 15. Mai 2012

Like a Rockstar (Y)


Keine Chance,
ich konnte einfach nicht wiederstehen :P
(Klickt auf das Bild um es größer zusehen:)



Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie mir! :*
Eine Gute Nacht wünsche ich euch allen.


Spotlight


Ich hätte nicht gedacht das ich nun doch am Samstag nach Rotenburg
fahren werde zu 'Spotlight'.
Da tanzt nämlich meine Arbeitskollegin mit ;)
Allein das ist es schon wert dahinzugehen :P
Die macht uns schon alle verrückt.
Gestern war se total hibbelich und aufgeregt. Heute gings :D
Ich bin ja allgemein so'n Fan von Tanzveranstaltungen *-*
Ich werde euch dann alles berichten !



Montag, 14. Mai 2012

H&M entschuldigt sich für Swimwear-Kampagne



Isabeli Fontana sieht in der H&#38;M-Kampagne (r.) unnatürlich braun aus (Bilder: Getty Images, PR)
Isabeli Fontana sieht in der H&M-Kampagne (r.)
unnatürlich braun aus (Bilder: Getty Images, PR)

Tiefbraun gebrannt räkelt sich das Model auf diversen Plakatwänden und in Print-Anzeigen.
Nur eine unschuldige Bikini-Reklame von H&M?
Nein, kritisierten jüngst Gesundheitsschützer:
Die internationale Kampagne des schwedischen Modegiganten mache ganz nebenbei auch Publicity für ein „tödliches Schönheitsideal".
Tanorexie, also krankhaftes Sonnenbaden, habe man jedoch wirklich nicht bewerben wollen, heißt es in einer nun veröffentlichten Entschuldigung von H&M.

„Der Bekleidungsriese kreiert, nicht zuletzt bei jungen Menschen, ein tödliches Schönheitsideal. Es ist traurig, das schreiben zu müssen, aber: So wird H&M nicht nur mehr Badeanzüge verkaufen, sondern auch dazu beitragen, dass mehr Menschen an Hautkrebs sterben werden",
so das drastische Fazit der Gesundheitsschützer.

„Wie auch immer H&M zu seinem derart gebräunten Model gekommen ist, ob nun durch extreme Sonnenbäder oder durch Bildbearbeitung (wie Photoshop, Anm. d. Red.), der Effekt ist derselbe: H&M sagt uns, wir sollen sehr gebräunt an den Strand gehen."
Diese Message habe man jedoch gar nicht im Sinn gehabt, entschuldigte sich der Fashion-Retailer nun im Eiltempo:
„Es tut uns leid, wenn wir irgendjemanden verärgert haben. Es war nicht unsere Absicht, ein bestimmes Ideal zu zeigen oder zu gefährlichem Verhalten zu motivieren. Wir wollten, im Gegenteil, nur unsere neue Sommer-Kollektion bewerben."

Wird H&M die Kampagne für ihre „Beach Sensation"-Kollektion nun also zurückziehen? Immerhin werde man die Kritik „intern und im Hinblick auf künftige Kampagnen weiter diskutieren."
Hoffen wir also, dass nicht nur gebranntes Kind die Sonne scheut —
sondern in Zukunft auch das Fashion-Kaufhaus mit seinen internationalen Kampagnen.

___________________________________

Meine Meinung?
Ein klein wenig übertrieben ;)
Klar, gerade so manche 12-15 Jährige oder so machen sich da vielleicht Gedanken.
So in die Richtung: "Das gibt es jetzt, diese Models tragen das, DAS ist In"
Damit meine ich nicht, das jeder so ist.
Aber bei manchen könnte ich es mir schon vorstellen.
Ich für meinen Teil lasse mich von sowas gar nicht beeinflussen.
Wenn ich etwas schön finde, finde ich es schön.
Und wenn nicht, dann eben nicht.
Grundsätzlich ist es ja jedem seine eigene Sache was man macht.
Aber zum Artikel nochmal: Ich finde das man da nicht extra so'n fass aufmachen brauch.
Wenn man jeden Artikel so auseinandernehmen würde,
was würde dann nicht noch alles 'verboten' werden.

Was meint ihr ?

Sonntag, 13. Mai 2012

:)


Das wird noch ein sehr schöner Abend werden.
Davon bin ich schon überzeugt :)
Meine Oma ist nämlich in Österreich bis Montag, mein Papa schläft,
weil er morgen Frühschicht oder so hat.
Heißt Mutti und ich haben den ganzen Abend, das Wohnzimmer inklusive Couch für uns alleine. Gerade wird die Lasagne noch schön warm im Ofen. Hachja, wieso kann es nicht immer so sein??

Ach übrigens, bevor ich es vergesse. Leider will Blogspot nicht so wie ich will.
Daher kann ich euch die anderen Fotos von Bad Nauheim leider nicht zeigen.
Desweiteren muss ich echt mal anfangen die Dinge die ich hier schreibe einzuhalten :D
Ist mir nämlich schon oft aufgefallen.
Ich habe irgendetwas begonnen und nicht zuende gemacht,
beispielweise mein Karnevalskostüm wollte ich euch zeigen.
Da ich keine Bilder davon von der Weiberfastnacht direkt hatte wollte ich es ja so nochmal abfotografieren, aber habe das nie gemacht.
Das gehört sich einfach nicht für eine Bloggerin.
Es kommt zwar spät aber hier ist es ..(na besser spät als nie :D)



Zitat


Behandle dein Mädchen immer mit Respekt.
Nenne sie lieber hübsch, als geil, das bedeutet ihr viel mehr.
Halte ihre Hand bei jeder Möglichkeit, auch wenns nur für 1 Sekunde ist.
Sorge dafür, dass sie sich besonders fühlt.
Vergleiche sie nie mit deiner Ex.
Gib ihr deine Jacke wenn ihr kalt ist
und sei gleichzeitig ihr bester Freund und Freund zu gleich.
Kurz: Sei ein GENTLEMAN!


- Sami Slimani

stylefruits.de


Ich hatte mal wieder Lust was zu erstellen :)
Klickt einfach auf Bilder um es größer zusehen :*





& jetzt ein wenig Ordnung in das Chaos gebracht :)